Der Praxisberater

 

an Oberschulen – ist ein Projekt zur Ergänzung der Berufsorientierung in den Klassenstufen 7 und 8.

    

      ESF Logo   Agentur Logo

                                                

 

                                          Steuermittel Logo

 

Das Projekt „Praxisberater an Oberschulen“ wird durch den Europäischen Sozialfonds (ESF), die Bundesagentur für Arbeit und den Freistaat Sachsen gefördert.

 

 

Die Europäische Oberschule arbeitet dabei mit dem Glauchauer Berufsförderung e.V. zusammen, der den Praxisberater (PB) stellt. GBF Logo

 

Ziel:

Alle SchülerInnen individuell, stärken- und bedarfsorientiert durch angebotene Module zu fördern, um damit die Berufswahlkompetenz zu erhöhen und sie somit bei der Berufsorientierung (BO) zu unterstützen.

 

Klassenstufe 7

  • eigene Stärken und Fähigkeiten erkennen
  • Einblicke in die Arbeitswelt erhalten
  • Berufsfelder kennenlernen

 

Klassenstufe 8

  • eigene Berufsvorstellungen entwickeln
  • Informations- und Beratungsangebote nutzen
  • Abgleich des persönlichen Kompetenzprofils mit beruflichen Anforderungen
  • Praxiserfahrungen sammeln

 

Umsetzung:

  • Durchführung des Potenzialanalyseverfahrens "Profil AC Sachsen" in Klasse 7
  • Erstellen eines individuellen Entwicklungsplans gemeinsam mit den SchülerInnen, Sorgeberechtigten und ggf. KlassenlehrerIn
  • Zusammenarbeit mit allen Prozessbeteiligten (u. a. Schule, Zuhause, Berufsberatung)
  • Koordinierung und Durchführung von BO-Angeboten mit Netzwerkpartnern

 

Angebote:

  • Gestaltung und Durchführung von Modulen zur BO
  • Betriebserkundungen
  • Angebot zusätzlicher (Ferien-)Praktika
  • Erkundungen in Berufsschulzentren
  • Individuelle Erkundung von Berufsfeldern in Kleingruppen
  • Vorstellung von Berufsfeldern
  • Aufbau einer Schülerfirma
  • Begleitung zu BO-Messen, Informationsveranstaltungen und Tagen der offenen Tür
  • Soziokulturelle BO
  • Weitere BO-Module, die den Bedarf vor Ort aufgreifen

 

Der Entwicklungsplan wird als Zusammenfassung des persönlichen Kompetenzprofils sowie aller in Klassenstufe 7 und 8 absolvierten BO-Angebote am Ende der Klasse 8 an die zuständige Beratungsfachkraft der Agentur für Arbeit als Grundlage für deren weiterführende Arbeit ab Klasse 9 übergeben.

 

Kontakt zur Praxisberaterin:

Kerstin Strauß

Mobil: 0151 / 43 14 76 76

Festnetz: 03 76 08 / 4020-174

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Büro: in der EOS; in die Aula eintreten / vor der Bühne – BO-Büro auf der rechten Seite

 

Weitere Informationen: Flyer Praxisberater