Am 13. Mai bekamen wir wieder Besuch von den Viertklässlern der Altstädter Grundschule. Aufgeteilt in 4 Gruppen absolvierten sie den Schulalltag der Großen sowohl im Europäischen Gymnasium als auch in unserer Oberschule. Mit Herrn Radecker entdeckten die Schüler die technische Seite der Oberschulausbildung, indem sie Sperrholz bearbeiteten, das sie später kreativ gestalteten. Die jeweils andere Gruppe backte währenddessen mit Frau Bischoff leckere englische Kekse und lernte etwas über britische Landeskunde. Ein großer Dank geht an Marie und Sarah (7m1) sowie Anton und Annegret (9m2) für ihre tolle Unterstützung.

Wie wir mittlerweile von Frau Sonntag erfahren haben, hatten die Kinder sehr viel Spaß und waren froh, dass ihnen in den Gesprächen mit Lehrern und Schülern viele Ängste vor dem aufregenden Schulwechsel genommen wurden.

 

Amazon Smile

miterleben mitgestalten mit mir