Herausragende Leistungen haben unsere Olympioniken, Freya Poppitz (6m2), Tessa Weise (9m1), Piet Ittner (6m1) und Clemens Bigl (9m1) im Fachbereich Englisch am 17.03.2016 zur  II. Stufe der Englischolympiade erreicht. Nicht nur, dass in allen Jahrgangsstufen der erste Platz belegt wurde, sondern auch, dass alle vier teilnehmenden Schüler auch in die III. Stufe nach Zwickau eingeladen wurden, beweist eindeutig die Qualität ihrer Englischkenntnisse und ebenso den Stellenwert des Englischunterrichts an der Europäischen Oberschule Waldenburg.

Am 07.04.2016 war es dann so weit und die Englischolympioniken der EOS Waldenburg nahmen an der III. Stufe des Wettbewerbs teil. Hier trafen sich die besten Schüler im Bereich Englisch aus dem Kreis Zwickau. Wie zu erwarten, war das Niveau sehr hoch. Piet Ittner gelang es, sich gegen seine Konkurrenten durchzusetzen und den zweiten Platz zu erreichen. Auch wenn unsere anderen drei Teilnehmer sich nicht auf dem Podium platzieren konnten, gebührt ihnen unser aller Respekt und Anerkennung für ihre Leistungen. Mögen die Leistungen der Vier ein Ansporn für uns alle sein.

Thanks for your outstanding performances and keep up the great work!

 

Amazon Smile

miterleben mitgestalten mit mir